Leuchtender Mond

Die Autobiographie von Dilgo Khyentse

Mit Erinnerungen von Familienmitgliedern, Freunden und Schülern
Vorworte von S.H. dem Dalai Lama, Dzongsar Khyentse Rinpoche, Sogyal Rinpoche und Shechen Rabjam Rinpoche

Menge: 76
Lieferzeit: 4-5 Tage

Über den Autor: Dilgo Khyentse

Dilgo Khyentse (1910-1991) war ein hoch verehrter Meditationsmeister und Gelehrter der Nyingma-Linie des tibetischen Buddhismus. Er wurde von allen Schulen des tibetischen Buddhismus, als auch den Praktizierenden anderer buddhistischer Traditionen,  respektiert und geliebt und gilt als einer der größten Meister der Meditation und des mitfühlenden Handelns.

Durch lebendige Anekdoten und Geschichten erzählt uns dieser hoch verehrte buddhistische Gelehrte und Meister der Meditation von seinen Lehrjahren und aus seinem Leben, das aus Studien, Klausuren und Unterweisungen bestand. Sehr inspirierend sind all die Ereignisse, Einsichten und Erfahrungen in Dilgo Khyentse Rinpoches Leben, die ihn so nachhaltig prägten, dass er zu dem warmherzigen, brillanten und hoch verwirklichten Meditationsmeister und Lehrer heranreifte, als der er bekannt wurde.

Der zweite Teil des Buches enthält die Erinnerungen seiner Frau, seines Enkels Shechen Rabjam Rinpoche und von Tenga Rinpoche, der ehemaligen Königinmutter von Bhutan, und vielen weiteren bekannten buddhistischen Meistern.

ISBN: 978-3-9815371-6-1
Seiten: 489
Lieferzeit: 4-5 Tage
Buchbindung: Paperback
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Powered by Lightspeed