Dominique Side

Dominique Side ist in London geboren. Als Schülerin von Sogyal Rinpoche studiert und praktiziert sie Buddhismus seit 1975. Mitte der Achtziger begann sie als Instruktorin Rigpa zu unterstützen. 2001 wurde sie zur Senior Instruktorin ernannt. Ihre Spezialgebiete sind Meditation, Ngöndro und die Ausbildung der Rigpa-Instruktoren weltweit.

Dominique hatte das große Glück Belehrungen von vielen der größten Meistern der Linie zu erhalten, darunter Kyabje Dudjom Rinpoche, Kyabje Dilgo Khyentse Rinpoche, Tulku Urgyen, Nyoshul Khen Rinpoche und Dzongsar Khyentse Rinpoche. Sie studierte buddhistische Philosophie traditionell in der Shedra als auch an Britischen Universitäten und hat einen Doktortitel in Madhyamaka Philosophie der Universität Bristol. Dominique hat lange Buddhismus an Schulen unterrichtet und das Buch Buddhismus: Ein Grundlagenwerk für Lehrende, Lernende und alle Interessierten veröffentlicht. Zudem editierte Dominique The Four Noble Truths und Transforming the Mind von S.H. by dem Dalai Lama.

Von 2006 bis 2009 hat sie am Drei Jahres Retreat mit Sogyal Rinpoche in Lerab Ling teilgenommen. Sie spricht Englisch, Französisch und Spanisch.

Dominique Side studiert und praktiziert unter der Anleitung von Sogyal Rinpoche Buddhismus seit 1975. Sie ist Rigpa Senior Instruktorin und wird geschätzt für ihr umfangreiches buddhistischen Wissen – sie hat einen Doktortitel in Madhyamaka Philosophie – , für ihre Klarheit , Warmherzigkeit und ihren Humor, mit dem sie die buddhistischen Lehren präsentiert.


Buch: Buddhismus

Powered by Lightspeed